Lamborghini Squadra Corse

Foto: Lamborghini

Lamborghini hat Nummer 15 aus dem Rennstahl entlassen. Der aktuelle Squadra Corse ist eine Neuaflage des Gallardo. Der neue Wagen wurde auf Basis des Gallardo Super Trofeo gebaut. Der Trofeo ist ein Rennschlitten aus der ‚Lamborghini Blancpain Super Trofeo‘ – Serie. Der Name wurde bewusst gewählt. Squadra Corse ist eine neu formierte Abteilung, die sich speziell um Rennaktivitäten kümmert.

Innovativ wird der neue Gallardo vor allem durch eine interessante Außenhülle. Die Wahl fiel auf die italienische Flagge. Diese findet sich auf den Heckflügeln. Weiterhin wurde ein Finish aus schwarzen High-Gloss für die Front des Wagens benutzt.

Der Squadra Corse wird auf der internationalen Automobil-Ausstellung IAA, die vom 12. bis 22. September stattfindet, präsentiert. Bisher will Lamborghini keine Preise verraten. Man darf aber davon ausgehen, dass dieser Rennschlitten nicht weniger als 200.000 Euro kosten wird.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar