Models mit Millionen: Die Forbes-Liste der bestverdienenden Models

 cc by wikimedia/ Gabriel Marchi

cc by wikimedia/ Gabriel Marchi

Seit sage und schreibe sieben Jahren führt das brasilianische Supermodel Gisele Bündchen die Liste der bestverdienenden Models der Welt an. Dies geht zumindest aus dem entsprechenden Ranking der Zeitschrift „Forbes“ hervor. Von Juli 2012 bis Juni 2013 hat sie demnach rund 42 Millionen Dollar verdient.

Dies sind zwar drei Millionen Dollar weniger als im letzten Jahr, aber trotzdem führt sie die Forbes-Liste nach wie vor ohne Probleme an. Die Zweitplatzierte Miranda Kerr musste sich nämlich mit „nur“ 7,2 Millionen Dollar zufrieden geben. Adriana Lima bekam sechs Millionen und belegt damit den dritten Platz, gefolgt von Kate Moss mit 5,7 Millionen. Die Zehntplatzierte, Lara Stone, schaffte es immerhin noch auf 3,2 Millionen.

Interessant ist, dass fast alle aus diesen Top Ten Verträge mit dem Dessous-Label Victoria’s Secret haben bzw. hatten. Generell kamen sie auf diese Summen nicht nur durch Kampagnen und Werbeverträge, sondern auch durch Lizenzgebühren und kostenpflichtige Auftritte.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar