Gucci kleidet John Legend für seine Tour ein

cc by wikimedia/ Judy Glova

Ein Popstar ist besser als eine gut platzierte Werbetafel im Zentrum einer Metropole. Das findet auch Gucci. Frida Giannini, Creative Director des Modehauses, hat sich daran gemacht den amerikanischen Sänger und Songwriter John Legend für seine aktuelle Tournee einzukleiden.

Auf seiner Summer-Love-Tour wird John Legend in maßgeschneiderten Anzügen über die Bühne flanieren. Zur Abwechslung trägt der Sänger auch Bomberjacke oder Überwürfe aus Wildleder. Die ersten Skizze enthüllten bereits Details zu seinen Outfits. Neben dem Entertainer darf sich auch seinen Bühnenteam über edle Kleidung freuen.

Auch seine Background-Sänger tragen Haute Couture aus dem Hause Gucci. Die Summer-Love-Tour wird John Legend durch Europa führen. Er macht Halt in Italien, Frankreich, Deutschland und Großbritannien. Danach geht es nach Japan. Der Musiker arbeitet nicht das erste Mal mit Gucci zusammen. Bereits bei einer Charity-Veranstaltung im vergangenen Monat erschien er in einem Anzug des Modehauses. Der Sänger sieht viele Vorteile in der Kooperation: „Ich bekomme viel kostenlose Kleidung.“

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar