Infiniti und Louis Vuitton – Zwei Edelmarken gemeinsam in Genf

louis-vuitton-infiniti-kofferDie japanische Luxusautomarke Infiniti und die französische Luxusmarke Louis Vuitton haben zusammen eine massgeschneiderte Ledertaschenkollektion für ein Infiniti Concept Car entwickelt, das im nächsten Monat auf dem Genfer Autosalon 2009 der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll.

Infiniti feiert mit dieser herausragenden Designstudie seine ersten 20 Jahre als Hersteller von Premium-Automobilen, und bietet zugleich einen spannenden Ausblick auf das, was die Kunden in Zukunft von der Edelmarke erwarten können.

Louis Vuitton kann bei der Zusammenarbeit mit Infiniti auf seine langjährige Erfahrung als Designer von aussergewöhnlichem Gepäck für aussergewöhnliche Automobile zurückgreifen.

Die INFINITI-Pressekonferenz auf dem Genfer Autosalon 2009 findet am 3. März 2009 um 10:15 Uhr in Halle 1 statt. Höhepunkte sind die Weltpremiere des neuen Infiniti Concept Cars und die Europapremiere des G37 Cabrios.

INFINITI hat japanische Wurzeln. Die Premium-Marke bietet ihr Modellprogramm von Limousinen, Coupés und Crossovers jetzt auch über ein europaweites Händlernetz von Infiniti Centern an mit einem individuellen und exzeptionellen Servicekonzept. Weitere Informationen finden Sie unter: www.infiniti.eu

LOUIS VUITTON hat sich seit 1854 mit elegantem Reisegepäck einen Namen gemacht. Seit 1987 gehört die Marke zum weltweit führenden Luxusmarkenkonzern L.V.M.H. / Moët Hennessy; Louis Vuitton steht unter der Leitung von Bernard Arnault. Das von dem seit 1997 amtierenden Chefdesigner Marc Jacobs ständig weiterentwickelte Programm von Damen- und Herrenkollektionen, Schuhen, Uhren, Schmuck und Sonnenbrillen verbindet traditionelle Manufaktur mit Flair und Innovation zu einem umfassenden Lifestyle-Erlebnis. Weitere Informationen finden Sie unter: www.louisvuitton.com

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar