Ein Vermögen für einen USB-Stick

Foto: Shawish Geneva

Es gibt einen USB-Stick, der es preislich in die Riege der teuersten Gimmicks der Welt geschafft hat. Er ist klein, glitzert und kostet unglaublich viel Geld. Shawish   Geneva bietet einen USB-Stick zum Verkauf, der je nach Ausstattung zwischen 16.500 und 36.000 Dollar kostet.

Die Designer wurden von der Alice im Wunderland inspiriert, als sie das Juwel mit Computerschnittstelle schufen. Auf den ersten Blick wirkt der Pilz wie ein teures Schmuckstück. Erst wenn man den schillernden Hut herunterklappt, kommt der USB-Slot zum Vorschein. 18 karätiges Weißgold bedeckt den Pilz. Weiße Diamanten und Smaragde sorgen für das richtige Funkeln.

Zwar beherrscht der Stick kein USB-3.0 aber auf technische Neuerungen kam es den Machern mit Sicherheit nicht an. Der Akzent wurde vielmehr auf die Ästethik gesetzt. Der USB-Stick von Shawish ist kein normaler Gebrauchsgegenstand. Dieser juwelenbesetzte Pilz ist viel mehr als das. Er ist wahrhaft ein Magic Mushroom.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar