Goût de Diamants: Der teuerste Champagner der Welt

Foto: Goût de Diamants

Foto: Goût de Diamants

Wer sich mal einen wirklich edlen Tropfen gönnen bzw. in eine flüssige Wertanlage investieren möchte, der könnte sich für den aktuell wohl teuersten Champagner der Welt interessieren. Dieser stammt aus dem Hause Goût de Diamants und enthält nicht nur einen absolut schmackhaften Inhalt, sondern verdient seinen Preis vor allem durch die luxuriös gestaltete Flasche.

Wer sich für eine Flasche „Taste of Diamond“ entscheidet, kann sich das eine oder andere Gläschen des 2012 Goût de Diamants Champagners gönnen, der bereits mit dem Champagne Best Taste Award“ bedacht wurde. Das wahre Highlight ist jedoch eindeutig die Flasche, welche dafür sorgt, dass der „Taste of Diamond“ sage und schreibe 1,2 Millionen britische Pfund (rund 1,4 Millionen Euro) kostet!

Diese wurde vom bekannten Luxus-Designer Alexander Amosu gestaltet. Die Flasche ist mit 18-karätigem Gold verziert und an der Stelle des Emblems prangt ein 19-Karat-Diamant! Natürlich können Käufer noch ihre Initialen oder ihren Namen in das Emblem am Flaschenhals eingravieren lassen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar