Baselworld 2011: Ein Paradies für Liebhaber von Luxusuhren

cc by wikimedia/ David Goldberg

cc by wikimedia/ David Goldberg

Sie ist wohl eine der wichtigsten Messen um Bereich der Luxusuhren und der wertvollen Schmuckstücke. An diesem Donnerstag wurde die Baselworld 2011 eröffnet. Noch bis zum 31. März präsentieren sich rund 1.900 Aussteller aus 45 Ländern.

Über 100.000 Fachbesucher werden erwartet. 627 Aussteller kommen aus dem Bereich der Luxusuhrenindustrie, 736 aus dem Schmuckbereich und der Rest aus verwandten Gebieten. Dabei ist deutlich, dass hier der Schwerpunkt dieser Luxusbranche immer noch in Europa liegt. 64% der Aussteller sind europäisch, 28% asiatisch und nur etwas über 4% kommen aus Nordamerika.

Die Veranstalter betonten zur Eröffnung, dass sogar die Vertreter aus Japan alle gekommen seien. Alles in allem zeigt sich die Branche optimistisch. Der Luxusgütermarkt habe sich erholt und das Tief sei eindeutig überwunden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar