A Small World: Relaunch-Event in Marrakesch

cc by wikimedia/ Hans Peter Schaefer

cc by wikimedia/ Hans Peter Schaefer

Das private Netzwerk „A Small World“ macht seit Jahren von sich reden und zählt inzwischen eindeutig zu den begehrtesten und exklusivsten Privat-Clubs überhaupt. Vor kurzem beschlossen die Gründer jedoch das Netzwerk durch eine neue Facette zu beleben, indem man Mitgliedern als exklusiver Reisebegleiter zur Seite steht.

Vor wenigen Tagen traf man sich zum großen Relaunch-Event in Marrakesch, genauer gesagt im bekannten Luxushotel Taj Palace. Dabei sein konnte man nur auf Einladung und so waren zahlreiche erlesene Gäste dem Ruf gefolgt, wie Sängerin Marianne Faithful, die Schauspielerinnen Léa Seydoux und Olivia Wilde sowie Models wie Poppy Delevingne.

Sie alle durften sich über exklusive Erlebnisse wie einem Dinner mit Feuerjongleuren und Bauchtänzerinnen, einem Barbecue am Hotelpool oder einer Führung über den heimischen Bazar freuen. Auf den Zimmern warteten bereits einige Präsente auf sie wie Kleider im Marokko-Stil von Diane von Furstenberg.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar