Nobu: Sushi mit Robert de Niro

cc by wikimedia/ Mk2010

cc by wikimedia/ Mk2010

Der Name Nobu steht seit Jahren für eine der erfolgreichsten Gourmet-Ketten weltweit. Die meisten verbinden ihn zudem mit dem Hollywood-Star Robert de Niro, der die Kette mit aufbaute und sicherlich auch einen großen Teil zu ihrer Bekanntheit beitrug. Hinter dem Konzept steht an sich der gebürtige Japaner Nobuyuki Matsuhisa .

Ende der 1980er Jahre eröffnete dieser ein Restaurant in Beverly Hills und schnell sprach sich seine gute Küche herum. Zahlreiche Stars entdeckten seine Sushi-Kreationen für sich. Zu den Stammgästen gehört auch Robert de Niro. Dieser unterstützte Nobuyuki Matsuhisa und riet ihm dazu ein zweites Restaurant in New York zu eröffnen. Seitdem sind die beiden Geschäftspartner. Heute gibt es rund 30 Nobu-Restaurants sowie ein eigenes Hotel in Las Vegas.

In allen Nobu-Restaurants gibt es Klassiker auf der Karte, die überall zu finden sind, wie der legendäre „Kabeljau mit Miso-Sauce“, aber auch Kreationen aus regionalen Produkten. In Kapstadt werden zum Beispiel typische südafrikanische Gewürze und Fischsorten einbezogen. In London wurden beide Nobu-Restaurants mit Michelin-Sternen ausgezeichnet und es finden sich sogar zwei Gourmettempel der Kette auf den Luxus-Kreuzfahrtschiffen Crystal Symphony und Crystal Serenity.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar