Grieb & Benzinger „Black Tulip Sabudha Imperial“: Luxusuhren-Unikat

Foto: Grieb & Benzinger

Foto: Grieb & Benzinger

Das deutschen Uhrmacher-Atelier Grieb & Benzinger ist unter anderem bekannt für seine exklusiven Uhrenunikate, die von größtmöglicher Perfektion und feinster Handwerkskunst zeugen. Zum dritten Geburtstag des Luxusmagazins „Simply Abu Dhabi“ wurde genau solch ein Unikat geschaffen, das in Zukunft wohl den Augen der Öffentlichkeit verborgen bleiben wird.

Die „ Black Tulip Sabudha Imperial“ von Grieb & Benzinger gibt es weltweit nur ein einziges Mal. Über dieses exklusive Stück kann sich Arnie Hira, Gründer und Inhaber des Magazins „Simply Abu Dhabi“ freuen. Dieser ist ein großer Fan der Manufaktur. Sein Magazin ist das einzige englischsprachige Luxusmagazin des arabischen Emirats und wird der königlichen Familie Abu Dhabis persönlich überreicht.

Aus diesem Grund wählte man für die Uhr nicht wie sonst typisch schwarze Diamanten, sondern schwarze Spinelle. Der legendäre „Black Prince’s Ruby“, der die Staatskrone der Britischen Kronjuwelen ziert, ist nämlich ein roter Spinell. Die „ Black Tulip Sabudha Imperial“ verbindet klassische Techniken der Uhrmacherei und der Goldschmiedekunst. Das massive Gehäuse besteht aus Rotgold und die Lünette ist mit 90 schwarzen Edelstein-Baguettes besetzt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar