Aida Stella: Neues Kreuzfahrtschiff mit Birkenwald an Bord

cc by wikimedia/ Patrick-sg

cc by wikimedia/ Patrick-sg

Aktuell startet man wieder einmal in die Kreuzfahrtsaison. Dabei begeben sich natürlich auch wieder neue Luxusliner auf Jungfernfahrt, wie vor wenigen Wochen die „Aida Stella“, das mittlerweile zehnte Schiff der Rostocker Reederei Aida Cruises. Es wurde im Vergleich zu den Vorgängern überarbeitet und präsentiert sich mit neuen exklusiven Details.

Ein Highlight ist mit Sicherheit der Wellness-Bereich, der im skandinavischen Stil gehalten wurde. Dort finden sich auch zahlreiche echte Birken, die jedoch Allergikern keine Probleme machen sollten, denn es handelt sich um sogenannte mumifizierte Bäume. 34 Luxuskabinen verfügen sogar über einen eigenen direkten Zugang zum Spa.

Neben neuen Shows und zahlreichen Restaurants freuen sich viele Gäste sicherlich auch auf das beliebte Hofbräuhaus. Dort werden drei Sorten Bier direkt auf hoher See gebraut, zu denen auch ein rotes Bier gehört, das extra für die „Aida Stella“ kreiert wurde. Serviert wird es in Biergläsern, die mit Swarovski-Steinen verziert sind. Das Kreuzfahrtschiff ist 253 Meter lang und verfügt über 14 Decks und 1.097 Kabinen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar