Pininfarina und Chivas Regal: Designschmiede trifft auf Whisky-Tradition

Foto: Chivas Regal

Foto: Chivas Regal

Seit dem 18. Jahrhundert gibt es die Destillerie Strathisla in den schottischen Highlands. Sie wurde von den Brüdern John und James Chivas übernommen, die wiederum Maßstäbe setzten. Seit weit über 150 Jahren steht das Haus also für exquisiten Whisky. In den letzten Jahren gab man immer wieder spezielle Design-Editionen heraus, bei denen großen Namen wie Christian Lacroix, Alexander McQueen oder Vivienne Westwood Hand an die Flaschen und deren Verpackungen anlegen durften.

Die aktuelle Sonderedition des „18 year old Scotch Blend“ von Chivas Regal gestaltete die italienische Kult-Designschmiede Pininfarina, die vor allem durch ihre Gestaltung von Luxuskarossen, von Jaguar über Ferrari bis zu einem Cadillac Modell, zu einer echten Legende wurde.

Die Chivas Regal Luxus-Edition ist eine gelungene Mischung aus diesen Einflüssen und einer Hommage an die Whisky-Produktion. Zu haben ist sie in zwei unterschiedlichen Geschenkboxen samt einer metallisch-blauen Skulptur. Der Whisky selbst soll ein echter Gaumenkitzler sein und durch Honigaromen sowie Noten von dunkler Schokolade und leichtem Rauch überzeugen. Als fein blumig und fruchtig wird er beschrieben.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar