Alain Ducasse ruft zum Gipfeltreffen der Sterneköche

Alain Ducasse cc by wikimedia/ Bruno Cordioli

Alain Ducasse cc by wikimedia/ Bruno Cordioli

Alain Ducasse ist ohne Frage einer der legendärsten und berühmtesten Sterneköche überhaupt. Er ist der erste und bisher einzige Koch, der zur gleichen Zeit für seine drei Restaurants in New York, Paris und Monaco im Guide Michelin die Höchstwertung von drei Sternen erhielt. Seine Kreationen sind so legendär wie sein Geschäftssinn, denn schließlich kann er auf ein Werk von 30 Restaurants, fünf Hotels, drei Kochschulen, eine Bäckerei und natürlich Kochbücher, die zu Bestsellern wurden, zurückblicken.

Wenn einer wie Alain Ducasse ruft, dann folgen seine Kollegen natürlich gerne und so werden sich vom 16. bis zum 18. November 2012 die 200 besten Köche der Welt in Monaco treffen! Diese kommen aus 25 verschiedenen Ländern und vereinen gemeinsam sage und schreibe 300 Sterne! Unter ihnen werden sich Größen wie Michel Guérard aus Frankreich oder René Redzepi aus Dänemark befinden.

Das Ganze findet anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Restaurants Louis XV in Monaco von Alain Ducasse statt. Ein 1.000 Quadratmeter großer Kochsaal wird sich dann in eine Art kreativen Basar verwandeln, in dem die besten Köche der Welt neue Ideen entwickeln und Rezepte noch einmal verfeinern.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar