The Rosebery: Fahrender Gourmettempel zum Mieten

cc by wikimedia/ Canley

cc by wikimedia/ Canley

Als die legendären roten Doppeldeckerbusse in London ausgemustert wurden, schlug die Stunde für viele Liebhaber, die sich einen solchen Bus kauften. Zu den glücklichen Besitzern gehört auch der Fernsehmoderator, Gastroexperte und Journalist Simon Davis, der mit „The Rosebery“ ein einmaliges kulinarisches Erlebnis anbietet.

Er baute seinen Doppeldecker einfach in einen fahrenden Gourmettempel samt Cocktailbar um. Ein fest angestellter Barmann sorgt für köstliche Drinks und regelmäßig kochen andere Spitzenköche und -caterer für die Gäste. 20 Sitzplätze und 40 Stehplätze bietet das rollende Restaurant. Die Inneneinrichtung ist nur vom Feinsten und natürlich wurde der Bus exklusiv und edel umgestaltet.

Nach eigenen Angaben hat sich Simon Davis dabei von legendären Bars, Restaurants und Yachten weltweit inspirieren lassen. Über die offizielle Website kann „The Rosebery“ weltweit gemietet werden, samt entsprechender Eventplanung natürlich. Dort findet man auch etliche Eindrücke!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar