Carven & Petit Bateau: Gemeinsame Kollektion

cc by flickr/ net_efekt

cc by flickr/ net_efekt

Das französische Label Carven macht regelmäßig durch seine gelungenen Kooperationen mit anderen Marken von sich reden. Gemeinsame Kollektionen brachte man bereits mit Labels wie L’Amy, Upla oder Robert Clergerie auf den Markt. Dieses Mal hat sich das Unternehmen mit Petit Bateau zusammengetan, die sich auf Mode für Kinder und deren Mütter spezialisiert haben.

Dementsprechend umfassen die insgesamt neun entstandenen Looks nicht nur Stücke für Erwachsene, sondern eben auch für Kinder. Laut dem Carven-Designer Guillaume Henry sei man bei der Kooperation mit Petit Bateau noch einen Schritt weiter gegangen als bisher: Hatten die anderen Capsule Collections eine gemeinsame Geschichte, so stünden hier nun die gemeinsamen Werte, die beide Marken vertreten im Vordergrund.

Ab dem 5. November 2012 sind die Stücke von Carven und Petit Bateau bei Corso Como in Mailand, bei Colette in Paris und in ausgewählten Boutiquen in Brüssel und London zu haben. Rund einen Monat später hat man zudem die Chance die Capsule Collection weltweit in allen Geschäften von Petit Bateau zu erwerben.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar