Missoni Schuhe zeitlos schön

Missoni Stiefelette Velluto 1000

Missoni Stiefelette Velluto 1000

Das große italienische Modelabel Missoni begeistert wieder einmal, wie nicht anders zu erwarten, mit knalligen Farben, welche Lebensfreude und eine Leichtigkeit des Seins vermitteln und vor Energie nur so sprühen. Das weltberühmte Zick-Zack-Muster, welches sich seit 1953 zum Markenzeichen des Luxuslabels entwickelte, ist seit Generationen beliebt bei Stars und Modeverrückten. Chefdesignerin Angela Missoni und ihre Tochter Margherita hüllen Kleidung, Schuhe sowie Accessoires in zeitlos schön gestrickte Eleganz.

Mindestens genauso abwechlsungsreich wie die Farben bei Missoni, sind auch die Formen der Schuh-Kollektion. Darunter befinden sich die zurzeit die so heißbegehrten Plateau-Wedges – z. B. bunt-cognacfarben, welche an die unbeschwerte Hippie-Zeit erinnern, Zehentrenner und klassische Sandalen für Freizeit und Urlaub, sportlich lässige Sneakers, welche vielseitig zu kombinieren sind, raffiniert aussehende Slingback-Peeptoes mit verstecktem Plateau oder Absatz und Plattform in Kork, die einem Outfit das gewisse Etwas verleihen können. Rustikale Clogs mit Holzabsatz- und Plateau, welche aufgrund ihres Musters sofort mit Missoni identifiziert werden, muss man nicht missen und Holzplateau-Sandaletten im Bondage-Look dürfen ebenfalls nicht fehlen.

Aber auch plateaulose Schuhe werden geboten, was besonders hoch gewachsene Frauen freuen wird. Dazu gehören spitze Stilettos oder Stiefeletten mit minimalem Lederbesatz, feine Riemchensandaletten in azurblau/taupe, schwarz-nude gemusterte Häkel-Overkneestiefel, Schnürboots mit Blockabsatz, schlichte und doch feurige Pumps mit Pfennig-Absatz z. B. auch im Budapester-Look und extravagante Ballerinas.

Liebhaber des außergewöhnlichen Stils werden bei Missoni nie enttäuscht. Dieses Mal werden Sandaletten mit transparentem PVC-Schaft vorn und gemustertem runden, ebenfalls transparenten Blockabsatz, in der Farbkombination blau/braun geboten aber auch elegante schwarze Peeptoe-Wedges in Spitzen-Optik, mit seitlichen Cutouts auf hoher Plattform. Auch erwähnenswert sind die spitzen Plateau-Pumps in bronzefarbem glänzenden Lackleder mit buntem Missoni-typischen Plateau- und identischer Blockabsatzspitze.

Das Design besticht, wie gewohnt, durch Leidenschaft zum Detail und teils widersprüchlichem Material-Mix, welcher neugierig macht. Nennenswerte Details sind Quasten, Schleifen und Cutouts. Bei dem überaus guten Tragekomfort überzeugt die Kollektion besonders bei den Plateau-High Heels, welche durch die Plattform doch erheblich „entschärft“ werden – zur Erleichterung vieler, von schmerzenden Füßen geplagter, Frauen. Aber bei manchen High Heels kann man(n) bzw. frau eben nicht widerstehen – und falls doch, dann muss wenigstens eine der traumhaften Clutches her!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar