Wandern deluxe auf dem Vormarsch

cc by wikimedia/ Michael Fiegle

cc by wikimedia/ Michael Fiegle

Auch Luxus-Urlauber entdecken nach und nach die Natur wieder für sich. Wir haben an dieser Stelle bereits über das sogenannte Glamping (Glamour und Camping) berichtet, was eine Art Zelten deluxe darstellt, nun kann man einen weiteren Trend beobachten: Luxus-Wandern.

Während sich die einen mit schweren Rucksäcken auf in die Natur machen und dabei in kleinen Gasthöfen übernachten, so gilt dies nicht für Wanderer, die sogenannte Deluxe-Pakete gebucht haben. In immer mehr Regionen bieten Veranstalter solche Luxus-Wanderungen an. Dabei kann man getrost ohne Gepäck die Natur genießen, denn dieses wird von einer Unterkunft zur nächsten transportiert.

Genächtigt wird in den nobelsten Häusern der Region, wo dann eben auch gefrühstückt und nach einem langen Wandertag festlich diniert wird. Zusätzlich gibt es Erlebnis-Wanderführungen durch die Region, exklusive Lunchpakete und wer möchte kann sich zum Mittag an bestimmten Orten sogar ein Picknick samt Champagner vorbereiten lassen. Wandern deluxe eben…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar