Die schönsten Luxushotels in Deutschland

cc by flickr / az1172

Das Wochenende in einem Luxushotel verweilen und die Seele baumeln lassen – was könnte es schöneres geben? Wer pure Exklusivität genießen und sich dabei an den lukullischen Gaumenfreuden einer vorzüglichen Küche erfreuen möchte, der sollte einige Tage in der pulsierenden Hauptstadtmetropole verbringen. Am besten schon im Voraus günstige Flüge mit Skyscanner vergleichen, um Flüge nach Berlin zu reservieren.

Ritz-Carlton

Das direkt am Potsdamer Platz gelegene Ritz-Carlton ist eine erstklassige Adresse für Luxusbegeisterte. Das  18-stöckige 5-Sterne-Superior-Hotel verströmt mit seinen außergewöhnlichen Räumlichkeiten, den Marmorsäulen, den geschwungenen Treppenläufen und dem anspruchsvollen Service ein unvergessliches Flair. Mit einem Verwöhnprogramm des Spa-Angebots kann man in der Abgeschiedenheit des Wellnessbereiches optimal entspannen. Besonders empfehlenswert ist auch die Brasserie Desbrosses, wo französische Spezialitäten kulinarisch verzaubern.

Hotel Adlon

Das Hotel Adlon am Brandenburger Tor steht für ultimativen Luxus und wird als das opulenteste Hotel der Welt bezeichnet – meist beherbergt es Berühmtheiten und Stars aus der ganzen Welt. Jedes der Zimmer und Suiten mit der eleganten Innenraumgestaltung gleicht einer Oase der Ruhe. Hier verwöhnen Whirlpool, Sauna und Dampfbad den Körper und verleihen neues Wohlbefinden – genau das Richtige, um sich am Ende des Tages in das aufregende Nachtleben zu schmeißen und die angesagten Clubs von Berlin zu erleben.

Villa Contessa

Die romantische Villa Contessa zählt zu Deutschlands kleinstem First Class Hotel. 55 Autominuten von Berlin entfernt liegt die Villa traumhaft idyllisch an den Ufern des Scharmützelsees, inmitten einer pittoresken Naturlandschaft. Die Luxus-Suite mit Whirlpool, Sonnenterrasse  und  Seeblick sorgt für ein absolutes Wohlbefinden. Doch auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Hier kommen Feinschmecker bei mediterraner Gourmetküche der Meisterklasse voll auf ihre Kosten. Wer ein romantisches Hideaway mit Märchenschlossqualitäten sucht, wird von diesem Geheimtipp begeistert sein.

Bayerischer Hof

Auch der berühmte Bayerische Hof in der Landeshauptstadt München darf unter den exklusivsten Hotels des Landes nicht fehlen. Mitten im Herzen von München wurde 1841 der Bayrische Hof auf Wunsch von König Ludwig I eröffnet. Seither steigen in den exklusiven Räumlichkeiten Reiche und Prominente ab – auch Kaiserin Sisi zählte zu den Stammgästen des Bayrischen Hofes. Die Zimmer und Suiten sind stilvoll eingerichtet: Ob Cosmopolitan R&B-Stil, Kolonial-Stil, Landhaus-Stil oder Laura-Ashley-Stil – der Gast hat die Qual der Wahl.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar