Comeback von Schiaparelli: Schwerpunkt bei Accessoires und Parfums

Screenshot schiaparelli.com

Screenshot schiaparelli.com

Bereits vor einigen Wochen hatten wir euch an dieser Stelle berichtet, dass die legendäre Luxusmarke Schiaparelli in diesem Jahr ihr furioses Comeback feiern wird. Einst wurde sie von Elsa Schiaparelli gegründet, die parallel zu Coco Chanel die Modewelt revolutionierte. Verantwortlich für die aktuelle Rückkehr ist TOD’s Chef Diego Della Valle. Nun gab dieser endlich die ersten kleinen Details bekannt.

Man wolle sich am Anfang vor allem auf exklusive Accessoires und Parfums konzentrieren. Daher freue man sich über eine ganz besondere Zusammenarbeit: Schiaparelli konnte die ehemalige Markenmanagerin von L’Oréal Frangrance für sich gewinnen: Camilla Schiavone wird also maßgeblich an der Wiedereinführung der Marke beteiligt sein.

Wer der neue Kreativdirektor des Hauses sein wird, steht immer noch nicht fest. Dass jedoch der gebeutelte Designer John Galliano diese Rolle übernehmen wird, wie so manch einer munkelte, wurde noch einmal dementiert. Man darf gespannt sein!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar