Judith Haarmann: Strickwaren deluxe

© Judith Haarmann

© Judith Haarmann

In den letzten Jahren haben es Designer dank exklusiver Kollektionen geschafft, Strickwaren auf einen neuen, angesagten Level zu bringen. Immer mehr Menschen wissen es zu schätzen, wenn sie sich in hochwertig verarbeitete und vor allem exklusive und kuschelweiche Fasern hüllen können. Wer auf der Suche nach genau solch einer Qualität ist, der ist bei der Designerin Judith Haarmann und ihrem Strickwaren-Label genau richtig!

Bereits als Studentin begann Judith Haarmann bei der extravaganten Strickdesignerin Claudia Skoda, die ihr Talent förderte. Danach machte sie Stationen bei Iris von Arnim und als Designerin von verschiedenen Kaufhaus-Kollektionen, bis sie schließlich ihr eigenes Label gründete. Heute steht der Name Judith Haarmann selbst für edelste Garne und absolute Handwerkskunst.

Ihre exklusiven Stücke garantieren eine gute Passform und stehen für höchste Qualität. Verwendet werden nur feine Materialien wie Seide oder Kaschmir. Auch Vikunja kommt zum Einsatz. Die Fasern dieses Tieres gehören zu den teuersten der Welt! Die Kreationen von Judith Haarmann sind jedoch nicht nur edel, sondern sehen natürlich auch entsprechend den aktuellsten Trends sehr gut aus. Davon kann man sich unter anderem in ihrem eigenen Laden in Westerland auf Sylt überzeugen, der gerade frisch umgebaut wurde.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar