Vahram Muratyan: Paralleluniversum mit Prada-Accessoires

cc by wikimedia/ Per Andersson

cc by wikimedia/ Per Andersson

Dass einen die wunderschönen Kreationen der großen Modehäuser oft in jeglicher Hinsicht inspirieren können, müssen wir an dieser Stelle sicherlich nicht noch einmal erklären. Ein Auge für die Entwürfe der Modewelt hat auch der armenische Künstler Vahram Muratyan, der in Frankreich lebt. Er hat nun für Prada das Projekt „Parallel Universe“ realisiert und dabei mit den Accessoires des Traditionshauses gespielt.

Vahram Muratyan benutzte aktuelle Prada-Accessoires aus der Frühjahr/Sommer-Kollektion und hat diese in einen neuen Kontext gesetzt. Aus Dixie-Sunglasses wird eine Autobahn und die Pyramide Bag wird zu einem Lenkrad. Herauskamen animierte Illustrationen, die man seit dieser Woche hier bestaunen kann.

Die Motive werden zudem für eine Capsule-T-Shirt-Kollektion verwendet werden, die in Kürze erscheint. Bekannt wurde der Künstler und Grafik-Designer Vahram Muratyan unter anderem durch sein Buch „Paris vs. New York“, in dem er die Unterschiede der beiden Städte in Form von Illustrationen humorvoll aufzeigt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar