Pret A Diner wieder in der Alten Münze in Berlin

Was die Modeindustrie mit den sogenannten Pop-Up-Stores macht, kann die Gastronomie natürlich schon lange. So wurde zum Beispiel die Reihe „Pret A Diner“ schnell zu einem echten Hit. An besonderen Locations wird für nur wenige Wochen ein Gourmettempel eröffnet, an dem Sterneköche die Gäste mit ihren Kreationen beglücken.

Nun ist Pret A Diner wieder dort angelangt, wo das Projekt vor gut einem Jahr gestartet ist und zwar in der Alten Münze in Berlin. Alleine schon das Gebäude an sich ist natürlich sehenswert. Antike Möbel, etliche Dekogegenstände und Streetart sorgen für noch mehr Atmosphäre. Als Köche konnte man Tim Taue und Staphan Hentschel, Küchenchef des Cookies Cream, gewinnen.

Wer in diesen Genuss kommen möchte, muss auf pretadiner.com vorher reservieren und unbedingt pünktlich sein, denn pro Tag stehen für die vorgegebenen Menüs nur zwei Zeitfenster zur Verfügung. Das Ganze ist nur noch bis zum 29. Januar 2012 in Berlin möglich.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar