Luxuriöse Abendkleider für den femininen Auftritt

Abendkleid von Victor Costa - flickr.com/Housing Works Thrift Shops

Abendkleider eignen sich vor allem für elegante und festliche Events wie zum Beispiel das Theater, eine Gala, eine Cocktailparty und dergleichen. Der Dress Code der jeweiligen Abendgarderobe lautet definitiv festlich, elegant und vor allem feminin. Dabei sind die Geschmäcker der verschiedenen Damen durchaus unterschiedlich, denn während die einen vielleicht auf schlichte Abendkleider setzen, entscheiden sich andere Modefreunde für sehr pompöse Modelle, welche durch ihr auffälliges Design besonders auffallen und aus der Masse herausstechen. Eine schlichte Abendgarderobe kann dabei sicher genauso überzeugen, dabei kommt es natürlich noch auf geschmackvolle Accessoires und die richtige Frisur der Haare an. Viele Faktoren bestimmen, wie zauberhaft eine Abendgarderobe getragen und dargestellt werden kann. Sicherlich kommt es unter anderem auch darauf an, wie wohl sich Frau in ihrem Dress fühlt, denn die Ausstrahlung eines Menschen allgemein ist definitiv nicht zu unterschätzen.

Abendkleider in den klassischen Ausführungen
Die klassischen Abendkleider werden von den Damen besonders gerne getragen, in Frage kommen hier zum Beispiel lange Kleider, welche elegant bis zum Fußknöchel reichen, Cocktailkleider im typischen Tiffany-Schnitt sowie die schlichten schwarzen Kleider, welche im Stil von Coco Chanel gefertigt wurden. Das kleine Schwarze ist sicherlich jedem Modefreund ein Begriff und tatsächlich ist es heute auch immer noch so, dass dieses Modell hoch im Trend liegt und niemals unmodern werden kann. Schlichte Spaghetti Träger sorgen für bezaubernde Schultern und wer mag, kann das Dekolleté mit einer hübschen Perlenkette verzieren. Passende Ohrringe im Perlen-Design eignen sich natürlich auch, auch ein hübsches leichtes Seidentuch in Rot macht sich anstelle der Perlenkette hervorragend zum kleinen Schwarzen. Damit die Abendgarderobe dann insgesamt glänzen und erstrahlen kann, empfiehlt sich ein leichtes Make Up in schmeichelnden Bon Bon-Farben.

Die passende Abendgarderobe
Während es für die Frauen natürlich relativ leicht ist, auf einem festlichen Event strahlend und hübsch gekleidet zu erscheinen, macht sich mancher Mann vielleicht schon etwas mehr Gedanken. Schließlich will er der Dame bezüglich des Outfits in nichts nachstehen und entscheidet sich daher vielleicht für einen hübschen Anzug in Schwarz. Ein weißes Hemd dazu, schwarze Gamaschen und die gelungene Herrengarderobe ist so gut wie perfekt. Im Gegensatz zu den Damen benötigen die Herren nicht soviel Accessoires, sie glänzen dabei mit ihren galanten und charmanten Auftreten.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar