LIMO-App: An die Limousine dank Smartphone

cc by flickr/ Ed Callow

cc by flickr/ Ed Callow

Für bestimmte Anlässe ist für so manch einen eine Limousine unverzichtbar und bietet natürlich einen schönen Rahmen für alle möglichen Angelegenheiten. Weil es inzwischen Apps für alle Umstände des Lebens gibt, kann man dank der LIMO-App nun auch seine Limousine vom Handy aus mieten.

Dabei spielt es keine Rolle, ob man sich für eine Business- oder Stretchlimousine, einen Hummer oder einen VIP-Bus entscheidet, Hauptsache man kann standesgemäß an seinem Zielort vorfahren. Die mehrsprachige App umfasst aktuell bereits Angebote aus beispielsweise Deutschland, Österreich, Schweden, England, Frankreich, Russland, Dänemark, der Schweiz, der Türkei und den USA, die stetig aktualisiert und erweitert werden.

Dank der LIMO-App werden dem User Limousinen-Anbieter in seiner Region angezeigt. Mit nur einem Fingertipp lässt man sich ein unverbindliches Angebot schicken oder aber nimmt direkt Kontakt mit dem entsprechenden Anbieter auf. Die Angebote beinhalten immer einen Chauffeur. Zudem hat man die Möglichkeit dank Bilder-Galerien das passende Fahrzeug für sich auszuwählen. Zu haben ist die LIMO-App sowohl im Apple App Store als auch im Android Market.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar