Plasencia Reserva Organica: Zigarre aus biologischem Anbau

cc by wikimedia/ Langinger

cc by wikimedia/ Langinger

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich in letzter Zeit auf Produkte aus organischem Anbau zu setzen. Dies gilt nun auch für Zigarren, denn mit der Plasencia Reserva Organica findet die weltweit erste Zigarre den Weg von Nicaragua zu uns, die komplett aus biologisch zertifiziertem Anbau kommt.

Bereits seit dem Jahr 2001 hat sich die Familie Plascencia ihre Farmen zertifizieren lassen. Für die Plasencia Reserva Organica wird nur kubanische Saat verwendet, die sich durch strenge Auswahl für den biologischen Anbau besonders gut eignet. Ziel war es eine Zigarre zu schaffen, die den Anfängen des Zigarrerauchens am nächsten kommt.

Angebaut wird ohne Kunstdünger oder Pflanzenschutzmittel. Dazu werden beispielsweise Sonnenblumen um das Tabakfeld gepflanzt um die Schädlinge abzuhalten. Spannend und sinnvoll zugleich. Viele Experten zeigten sich schon jetzt von der Zigarre begeistert vor allem da sie über für Nicaragua untypische Aromen verfügen soll.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar