Dominique Strauss-Kahn: Luxus-Townhouse in New York kaufen

Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

Dieses Haus hat in den vergangenen Monaten für einige Schlagzeilen gesorgt, denn der ehemalige Chef des Internationalen Währungsfonds Dominique Strauss-Kahn wohnte hier während der Zeit seines Prozesses in New York. Nun kann man das luxuriöse Townhouse kaufen oder wahlweise auch mieten.

Das Haus lässt wirklich keine Wünsche offen. Mitten im Viertel Tribeca im südlichen Teil Manhattans hat man auf den gut 630 Quadratmetern seine absolute Privatsphäre. Auf die drei Stockwerke verteilen sich nicht nur die eigentlichen Wohnräume, sondern auch ein Fitnessraum, ein Kino und eine eigene Wohnung für das Kindermädchen.

DSK musste während seines Prozesses aufgrund der angeblichen Vergewaltigung eines Zimmermädchens hierher ziehen, da sich seine alten Nachbarn in New York aufgrund des Medienrummels beschwert hatten. Das Townhouse war auch gleichzeitig DSKs Luxusgefängnis. Er und seine Familie sind nun wieder nach Frankreich zurückgekehrt und der Makler freut sich über viele Interessenten. 14 Millionen Dollar kostet das Haus oder aber man mietet es für 600.000 Dollar im Jahr.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar