Dior: Charlize Theron trifft in Spot auf Marilyn Monroe, Marlene Dietrich und Grace Kelly

Es gibt in der Filmgeschichte einfach Diven, an die heutige Schauspielerinnen nur selten herankommen. Sie überzeugten mit ihrem ganz besonderen Stil, ihrer ganz eigenen Eleganz, ihrem Können und ihrem Sex-Appeal. Natürlich hätte die Werbeindustrie solche Frauen gerne mehr auf ihrer Seite.

„Warum eigentlich nicht?“, müssen sich die kreativen Köpfe von Dior gedacht haben und lassen in ihrem neuen Spot für das Parfum „J’adore“ Tote wieder lebendig werden. Dass Charlize Theron in dem Clip zu sehen ist, dürfte niemanden verwundern, denn schließlich ist sie bereits seit 2004 Testimonial für Dior.

Jedoch trifft sie in der Kampagne direkt auf Grace Kelly, Marilyn Monroe und Marlene Dietrich. Der kurze Film wurde aufwendig im Spiegelsaal von Versailles produziert und kein anderer als Jean-Jacques Annaud führte Regie. Einen direkten Kontrast zum Szenario bietet der Soundtrack, denn im Hintergrund läuft „Heavy Cross“ von Gossip.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar