Luxus-Wohnmobile werden immer größer

Camping ist inzwischen nicht mehr nur etwas für Leute mit dem eher schmalen Geldbeutel. Immer mehr luxusverwöhnte Reisende entdecken diese Art von Urlaub für sich, doch natürlich auf ihre Art und Weise. So haben wir an dieser Stelle bereits vom sogenannten Glamping berichtet, eine Mischung aus den Wörtern Glamour und Camping. Dabei gleichen die Zelte eher Hotelzimmern, stehen aber dennoch in freier Wildbahn.

Eine weitere Form des Glampings verbreitet sich zudem rasant. Immer mehr leisten sich wahre Schlachtschiffe als Wohnmobile. Diese nehmen immer gigantischere Formen an und sind schon fast fahrende Villen. Dabei sind die sogenannten Wohn-Trucks mit allem ausgestattet, was das Luxusherz eben so braucht.

Neben viel Platz und Designermöbeln gibt es ein Wohnzimmer, mindestens ein Schlafzimmer, ein Büro, sowie ein luxuriöses Bad nicht selten aus Marmor. Eine entsprechend ausgestattete Küche darf natürlich auch ebenso wenig fehlen wie eine Multimedia-Anlage und ein Sicherheitssystem. Manche von ihnen gehen sogar über zwei Stockwerke und haben eine eigene Garage mit einem sportlichen Flitzer für Spritztouren. Das Dach wird gerne als Dachterrasse mit Jacuzzi genutzt. Solch ein fahrendes Schloss hat natürlich auch seinen Preis und so manch einer wird sicherlich den Sinn hinterfragen…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar