Bugatti Veyron ist ausverkauft!

cc by flickr/ Sudhanwa

cc by flickr/ Sudhanwa

Nur 300 Stück seines Edel-Wagens Veyron wollte Bugatti produzieren. Anfänglich sah es gar nicht so gut aus und man machte sich schon Sorgen, doch inzwischen hat sich der Bugatti Veyron zu einem echten Kultauto gemausert. Dies kann man schon alleine daran sehen, dass die Edelautoschmiede nun mitteilte, dass der Wagen offiziell ausverkauft ist!

300 Millionäre können sich nun also über den Flitzer freuen, alle anderen müssen auf den nächsten kultverdächtigen Wagen aus dem Hause Bugatti warten. Der Preis des Veyron beginnt bei gut 1,3 Millionen. Dabei handelt es sich um die Standard-Ausführung 16.4. In kleinen Stückzahlen fertigte Bugatti zudem noch Sondermodelle an.

An dieser Stelle muss man jedoch betonen, dass noch nicht alle 300 Autos auf den Straßen dieser Welt unterwegs sind, denn einige sind zwar schon verkauft, müssen aber erst noch gebaut werden. So wird der letzte im Herbst 2012 an seinen Besitzer übergehen. Bugatti tüftelt nach eigenen Angaben bereits an einem neuen Luxus-Wagen, der Medienberichten zufolge den Namen „Royale“ tragen soll.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar