Schönheit ist kein Luxus mehr

Beauty im Alter

Beauty im Alter

Die innovative, plastische Chirurgie heutzutage, hat ein sehr facettenreiches Betätigungsfeld. Während noch vor Jahren rekonstruktive Operationen an Gesichtern und Körpern von Unfallopfern sehr viel Aufmerksamkeit der Chirurgen erforderten, sind einige Standardoperationsverfahren heute zur täglichen Routine geworden. Schönheitsoperationen sind kein Tabuthema mehr. Die Marktzahlen zeigen nicht nur ein stetiges Wachstum der Eingriffe an sich, sondern auch, dass der Prozentsatz der Männer steigt. Bestimmte Eingriffe weisen eine höhere Nachfrage auf als andere, was auf Trends zurückzuführen ist. So steigen die Eingriffe im Bereich der Intimchirurgie immer mehr an. Der Trend kommt aus den USA und ist auch darauf zurückzuführen, dass Schönheitsoperationen einfach kein Tabuthema mehr sind.

Korrekturen vorhandener Problemzonen, wie abstehende Ohren, zu große Nasen, zu schmale Lippen, Fliehkinn oder leere Brüste, wurde verurteilt. Techniken, Wirkstoffe und Methoden entwickeln sich weiter, so dass minimal invasive Eingriffe und Routineeingriffe mit geringen Risiken die Hemmschwelle für eine Entscheidung zu einem Eingriff an einem eigentlich gesunden Körper minimiert. Die Entwicklungen bezogen auf neue Technologien, aber auch die Nachfrage und Angebote im Ausland, senken die Preise.

Eine Nasenkorrektur gehört zu den komplexeren Eingriffen. Um schwierige Fälle gleichfalls zu einem guten OP-Ergebnis führen zu können, bedarf es langjährige Erfahrung. Ein Arzt, der nur wenige Fälle im Jahr behandelt, kann diese Erfahrung nicht aufbauen. Die Arztwahl ist meist mit entscheidend für ein gutes Operationsergebnis. Zur Verfeinerung der Silhouette (Bauch, Hüfte, Beine) wird parallel zu einer Fettabsaugung auch eine Straffung durchgeführt. Gleiches gilt für die Brustverkleinerung. Die Brustverkleinerung geht meist mit einer Bruststraffung einher, damit die Brust später praller erscheint. Die moderne, plastische Chirurgie entwickelt sich immer weiter. Dem Trend zum natürlichen Look werden die Schönheitschirurgen gerecht, indem sie körpereigene Materialien, wie Eigenfett, zum Modelieren verwenden und/oder körperähnliche Wirkstoffe verwenden und dies mittels schonender Operationsmethoden zum Einsatz bringen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar