Kate Middleton: Mit dem Rolls Royce Phantom zur Hochzeit

cc by flickr/ Ed Callow

cc by flickr/ Ed Callow

Wie es scheint hat sich Kate Middleton, oder Catherine, wie sie in Zukunft genannt werden möchte, sich durchgesetzt. Bis jetzt war es nämlich üblich, dass die royale Braut in Großbritannien mit der Kutsche zur Kirche gebracht wird. Doch Kate hat eine schlimme Allergie gegen Pferdehaare und so macht die Queen bei ihr eine Ausnahme.

Wohl aber auch, weil sich Catherine für das Lieblingsfahrzeug der Königin entschieden hat, den Rolls Royce Phantom VI. Es ist ja bekannt, dass Queen Elizabeth II. ein Faible für Luxuskarossen hat und so überrascht es auch nicht, dass sich im königlichen Fuhrpark gleich zwei Phantom VI befinden.

Catherine wird also in dem Wagen zur Kirche fahren, den sich die Königin zu ihrem silbernen Thron-Jubiläum 1977 bauen ließ. Die Rolls Royce haben wie alle anderen Staatskarossen kein amtliches Kennzeichen. Wenn die Queen damit unterwegs ist, wird das Rolls Royce Symbol „Spirit of Ecstasy“ durch den heiligen Georg mit dem Drachen ersetzt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar