Luxus Damenhandtaschentrends Sommer 2011

Cocinelle Handtasche

Cocinelle Handtasche

Ganz oben im Trend steht auch in diesem Jahr der Shopper, jene Damenhandtasche aus z.T. äußerst luxuriösen Materialien, in die neben den kleinen Notwendigkeiten auch das Handy und der iPod, etc. passen könnte. Hier zeigt besonders die Abro Kollektion bei der Verwendung von hochwertigen Ledern (Kalbsleder, Veloursleder und Nappaleder) wie schön, unterschiedlich und variabel in den Farben man die Beuteltasche stylen kann.

Mit geprägtem Schlangendesign oder in XL Ausführung wird jede Dame/Frau passen zur Kleiderkollektion einen Luxus Shopper finden. Für den Abend stellt Abro für Damen das Luxus Modell Clutch zur Verfügung, das auch wiederum aus Kalbsleder mit Schlangenlederoptik und einem Magnetverschluss gestaltet wird. Innen ist dieses Modell mit weiteren Einteilungen versehen, die mit Baumwolle bezogen sind. Beuteltasche und Clutch sind bei Abro auch aus geflochtenem Leder für die elegante Dame zu haben.

Zusätzliche Luxustaschen bietet Abro in Form einer Damentasche aus weichem, gewaschenem Kalbsleder im Vintage Look. Das Besondere an ihr ist, dass sie erst im fertigen Zustand komplett eingefärbt und gewaschen wird. Dadurch wird erreicht, dass jede Tasche im Prinzip ein Einzelstück wird, denn dieser Vorgang produziert zwangsläufig Farbnuancen. Ganz im Look der Hippie Zeit ist die Umhängetasche Cross-Over aus Kalbsleder mit pyramidenförmigen Metallnieten an dem Überwurf der Taschenoberseite. Diese trendige Tasche ist mit einem Reißverschlussfach und einem Magnetverschluss gesichert und hat ein verschließbares Einsteckfach auf der Taschenrückseite. Aus der Herbst-/Winterkollektion werden Luxustaschen in sehr dunklen Farben verbilligt zum Verkauf angeboten.

Von der Firma Cocinelle finden sich ebenfalls Shopper, Schultertaschen und Damenhandtaschen in Leder Luxusausführung. Besonders bei Cocinelle auffällig ist, dass oft mit Ledermixmaterialien gearbeitet wird wie z.B. Velourleder und Nappaleder.

Die Taschenkollektionen für Frühjahr/Sommer 2011 zeigen den Trend zu sehr naturnahen, dezenten Farben, die sich vor allem in der Helligkeit von der Herbst/Winterkollektion unterscheiden. Ganz gelegentlich taucht auch einmal ein freches Fuchsia auf.

Die Shopper von FREDsbruder sind obwohl sie sich auch Luxustaschen nennen wesentlich bewusster handwerklich im Ausdruck. Viele haben zusätzlich aufgebrachte Außentaschen. Besonders auffällig sind bei diesem Hersteller die Quastenbeutel, die ihren Namen von einer dicken Lederquaste her heben, die den Zipper des Reißverschlusses ziert. Weitere Italienische Designer stehen im Angebot.

Auch bei den Sonnenbrillen gibt es neue Trends. So ist besonders die neue Kollektion von D&G herauszuheben, die das Thema Animal Prints von der Kleidung auf die Brillengestelle holt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar