Skiregion Obergurgl-Hochgurgl: Transfer mit dem exklusiven Helikopter-Shuttle

cc by flickr/ Tom Vogler

cc by flickr/ Tom Vogler

Viele Ski-Urlauber, die in diesen schönen Tagen auf den besonderen Luxus setzen wollen, zieht es in die Region Obergurgl-Hochgurgl. Ohne Autos, Abgase und zu viele Touristen kann man hier ein Schneeerlebnis der besonderen Art genießen. Alleine schon der malerische Ausblick auf 21 Dreitausender des Ötztals ist jede Minute dieser Reise wert.

Wer noch stressfreier dort oben ankommen will, kann das exklusive Shuttle-Angebot nutzen. Bis zu fünf Personen gleichzeitig haben dort nämlich die Möglichkeit sich direkt mit dem Helikopter nach Hochgurgl bringen zu lassen. Dabei kann man bereits die wunderbare Landschaft genießen.

Dieser Service steht den Passagieren von den Flughäfen München, Innsbruck und Bozen zur Verfügung und kostet je nach Abflugort ab 1.950 Euro. Auf Wunsch werden auch andere Ziele angeflogen. Viele Reisende nutzen diese Möglichkeit bereits, wie zum Beispiel Gäste aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien oder den Benelux-Staaten.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar