Kulinarische Auslese 2009 – S.Pellegrino & Acqua Panna laden zur großen Gala-Nacht der Spitzenköche in München

Sterne, Stars und Spitzenköche – mit einer großen Gala-Nacht in Alfons Schuhbecks Restauranttheater „Teatro“ feiern S.Pellegrino und Acqua Panna am Montag, 26.01.2009, die Jubiläumsausgabe der Kulinarischen Auslese: Der renommierte Wegweiser durch die Top-Gastronomie Deutschlands und Österreichs erscheint im Januar bereits zum zehnten Mal. Rund 50 Sterne-Köche sowie prominente Gäste werden zu einem Abend voller kulinarischer und artistischer Genüsse erwartet. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Auszeichnung der besten Spitzenköche durch S.Pellegrino und Acqua Panna.

Passend zum Jubiläum gehen S.Pellegrino und Acqua Panna mit ihrer Gala, die längst einen festen Platz im gesellschaftlichen Veranstaltungskalender eingenommen hat, neue Wege und präsentieren das deutsch-österreichische Gastro-Ranking erstmals im „Teatro“ des bayerischen Sterne-Kochs Alfons Schuhbeck. Im einzigartigen Ambiente des Spiegelpalasts an der Neuen Messe werden an diesem Abend die Crème de la Crème der gehobenen Gastronomie und Prominente aus Show und Gesellschaft von Schuhbecks Team kulinarisch verwöhnt – und von Varieté-Einlagen preisgekrönter Künstler begeistert. Damit zieht die Veranstaltung zum ersten Mal vom Main an die Isar: In den vergangenen Jahren fand die Krönung der Spitzenköche im Witzigmann & Roncalli Bajazzo in Frankfurt statt.

Am bewährten Erfolgskonzept der Kulinarischen Auslese ändert dies jedoch nichts: So fasst sie im Jahr 2009 die zweitausendneun besten deutschen und zweihundertneun besten österreichischen Restaurants aus den Ergebnissen der renommiertesten Restaurantführer in einem speziellen Ranking zusammen. Michelin, Gault Millau, Varta, Schlemmer Atlas und Der Feinschmecker dienen für das deutsche Best-of der Spitzengastronomie als Grundlage. Basis des österreichischen Gourmetleitfadens sind die Bewertungen von Gault Millau, A la Carte und Guide Michelin.

Ab dem 27. Januar 2009 können Freunde des erlesenen Geschmacks die Kulinarische Auslese 2009 unter www.sanpellegrino.de bestellen (10 Euro Schutzgebühr, inklusive Versand). Auf der Website ist außerdem eine Online-Ausgabe hinterlegt, mit der Gourmets über eine Suchfunktion die besten Adressen der jeweiligen Region finden können.

Über S.Pellegrino und Acqua Panna
Fine Dining Waters – das sind die beiden italienischen Mineralwässer S.Pellegrino und Acqua Panna aus dem Hause Nestlé Waters. S.Pellegrino entspringt in der nahezu unberührten Natur der lombardischen Alpen. Seine Reinheit verdankt es dem langen Weg durch dicke Schichten Dolomit- und Gipsgestein. Neutral im Geschmack und ausgewogen mineralisiert, sensibilisiert es den Gaumen für Aromen, ohne sie zu überdecken. Zusammen mit Acqua Panna, dem stillen Mineralwasser der Toskana, bildet S.Pellegrino das exzellente Zusammenspiel zweier Klassiker. Köche und Sommeliers aus aller Welt empfehlen die beiden Mineralwässer als Begleiter feiner Speisen und erlesener Weine.

Über die Kulinarische Auslese
Im Jahr 2000 aus der Idee geboren, Gourmets einen möglichst objektiven Überblick über die deutsche und österreichische Spitzengastronomie zu bieten, feiert die Kulinarische Auslese im Jahr 2009 ein rundes Jubiläum: Zum zehnten Mal fasst sie die Juroren-Urteile der führenden Gastronomieführer Deutschlands und Österreichs umfassend zusammen – und gibt neben dem Ranking einen Überblick über die wichtigsten Informationen zum jeweiligen Restaurant. Zudem weisen der rote S.Pellegrino Stern und die blaue Acqua Panna Lilie den Weg in Häuser, die die bei-den Fine Dining Waters führen. Ein Adressteil und weiterführende Informationen runden die Kulinarische Auslese ab. Das Urteil und den Detailreichtum der ausgewerteten Guides (Michelin, Gault Millau, Varta, Schlemmer Atlas, A la Carte und Der Feinschmecker) soll sie allerdings nicht ersetzen.

Über Alfons Schuhbecks „Teatro“
Seit Oktober 2008 entführt Starkoch Alfons Schuhbeck seine Gäste im „Teatro“ in München auf eine Reise aus Kulinarik und Artistik der Spitzenklasse. Das Programm wurde von Clemens Zipse, Urvater moderner Dinnershows, gemeinsam mit Hans-Peter Wodarz entworfen. Preisgekrönte Artisten verzaubern das Publikum zum Genuss eines unvergleichlichen 4-Gang-Menüs im besonderen Ambiente des Spiegelpalasts. Begleiter der außergewöhnlichen Dinnershow sind die Fine Dining Waters S.Pellegrino und Acqua Panna, die das einzigartige Erlebnis als Mineralwasser-Partner perfekt abrunden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar