Den richtigen Wein zum perfekten Essen mit Beringer

Beringer by trademarkprDass immer mehr neue Geschmacksrichtungen Einzug in unsere Küchen halten, ist wohl allen bekannt. Diese Geschmäcker zu erkunden, macht Spaß und wenn man dann noch den perfekten Wein zum Essen hat, steht dem Genuss nichts mehr im Wege. Doch welcher Wein passt zu was? Die immer leidige Frage…

Das kalifornische Edelweingut Beringer hat sich daher in den letzten Jahren immer mehr dem sogenannten „Food and Wine Pairing“ zugewandt und dazu ein eigenes Programm entworfen.

Natürlich entspricht die Wahl des perfekten Weins auch dem individuellen Geschmack, jedoch kann man laut den Experten von Beringer einen Grundsatz festhalten: Je weniger salzig das Essen ist, desto weniger Tannin- und Eichennoten sollte der Wein enthalten.

Beringer rät bei der Wahl des Weins sich zudem noch an diese vier Regeln zu halten:
1.Süßliche und scharfe Speisen, wie zum Beispiel Sushi, indisches Essen oder Gerichte auf Ricotta-Basis, genießt man am besten in Kombination mit leichten Weinen: Weißer Zinfandel, trockener Riesling oder leichter Shiraz, z.B. Beringer California Collection Zinfandel Rosé.
2.Speisen mit hohem Säuregehalt, wie zum Beispiel geräucherter Fisch, Schafskäse oder Brunnenkresse, harmonieren hervorragend mit mittelkräftigen Weißweinen oder sanften Rotweinen, die nicht im Eichenfass gereift sind: Sauvignon Blanc, Pinot Grigio oder Pinot Noir, z. B. Beringer Founders’ Estate Chardonnay.
3.Zu salzigen Gerichten mit gebratenem oder gegrilltem Fleisch und Geflügel passt fast jeder Wein, daher sind hier den persönlichen Vorlieben keine Grenzen gesetzt. Ein Beringer Appellation Collection Knights Valley Cabernet Sauvignon passt immer.
4.Zum Nachtisch sollte der ausgewählte Wein immer etwas süßer sein als das Gericht, daher empfiehlt Beringer zu diesen Gängen Dessertweine. Auch kräftige Käsesorten wie Gorgonzola sind mit fruchtig süßlichen Weinen ein wahrer Genuss.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Den richtigen Wein zum perfekten Essen mit Beringer”
  1. Rotwein junk sagt:

    Gut zu wissen, werde ich demnächst mal überprüfen, ob diese Experten von Beringer recht haben

Hinterlasse einen Kommentar