Google TV: Anfang 2012 in Europa

Eines ist sicher: Das Fernsehen so wie wir es kennen wird sich in den kommenden Jahren deutlich verändern und die Verschmelzung zwischen Internet, Apps und Fernseher ist nur noch eine Frage der Zeit. Schon jetzt gibt es natürlich solche Dienste, die erste Ansätze möglich machen, aber eben noch nicht weit verbreitet sind. In den USA startete vor kurzem Google TV, das bereits Anfang nächsten Jahres den Weg zu uns nach Europa finden wird.

In den USA verlief der Start von Google TV nicht gerade rund, denn die großen US-Sender ABC, CBS und NBC weigern sich nach wie vor, ihre Serien über ihre Websites auf Geräte mit Google TV zu streamen.

In diesem Zusammenhang betonte Google bei der Ankündigung des Europastarts noch einmal, dass Google TV nicht in Konkurrenz zu den Fernsehanstalten treten wolle, sondern es eine offene Chance sei, in die Zukunft des Fernsehens einzusteigen.

Bei Google TV wird das Fernsehprogramm mit Infos aus dem Netz ergänzt. Zudem kann man via Google Chrome im Internet surfen und diverse Apps herunterladen, die extra für die Nutzung auf dem TV-Gerät gedacht sind. Sind wir also auf den Start in Europa gespannt…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar