Moët & Chandon: „Fallen in Love“

moet & Chandon Fallen in LoveBei der Auswahl des richtigen Getränks zum Valentinstag sollte man nichts dem Zufall überlassen, daher stellen wir an dieser Stelle in letzter Zeit ja immer mal wieder ganz besondere Tropfen und Ideen zum Fest der Liebe vor. Ein weiteres tolles und vor allem exklusives Valentins-Special kommt direkt von Moët & Chandon.

„Fallen in Love“ nennt sich das Geschenk-Set, das eine Flasche Moët Rosé Impérial, zwei exklusive Porzellan-Champagnerflöten und eine DVD mit dem Kurzfilm „Fallen in Love“ enthält.

Die Champagnerflöten wurden on der renommierten Porzellanmanufaktur Bernardaud in Limoges hergestellt und zeigen den neckischen Liebesgott Amor in seinem Versteck.

Amor gilt in der römischen Mythologie als der Gott der Liebe, der seine Liebespfeile verschießt um Liebende auf der ganzen Welt mitten ins Herz zu treffen.

Der passende Kurzfilm zum prickelnden Getränk ist von japanischen Zeichentrickserien animiert und eine kleine Hommage an die Schönsten Liebesszenen der Filmgeschichte.

Damit kann wohl nichts schief gehen… Das Set kosten um die 350 Euro ist auf 250 Stück limitiert und nur in ausgewählten Läden wie dem KaDeWe, der Galeries Lafayettes oder im Alsterhaus zu haben.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Moët & Chandon: „Fallen in Love“”
  1. Spiritman sagt:

    Der Moet Chandon rose Champagner ist immer ein gutes Geschenk zum Valentinstag!

Hinterlasse einen Kommentar