Exklusiver Motorradhelm von Karl Lagerfeld

Helm Karl LagerfeldWer als begeisterter Motorradfahrer noch einen Wunsch für Weihnachten sucht oder selbigem ein nettes Paket unter dem Weihnachtsbaum legen möchte, sollte sich vielleicht einmal die neue Kollektion von Karl Lagerfeld ansehen. Nein, er hat keine Motorradkleidung designed, sondern die passenden Helme.

Zusammen mit der Edel-Helm-Schmiede Les Ateliers Ruby kamen Entwürfe heraus, mit denen man auch auf dem Motorrad fashiontechnisch glänzen kann.

Der Standardhelm ist mit schwarzweißem Tweed überzogen und auf 100 Exemplare begrenzt.

Wer sich noch mehr Exklusivität wünscht, sollte mal einen Blick in die „Multiples“-Kollektion werfen. Diese drei weiteren Helmvarianten sind jeweils auf nur 12 Stück begrenzt. Der eine zeichnet sich durch terrakottafarbenen Stoff aus, der mit Perlen bestickt ist, der andere ist mit schwarzem Nerz überzogen und der dritte mit Kaninchenfell.

Zu haben sind die luxuriösen und vor allem stylishen Helme auf der Homepage von Ruby oder bei Colette in Paris

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar