Spiral Cellar – Auch bei wenig Platz nicht auf den Weinkeller verzichten

Spiralförmiger Weinkeller © Spiral Cellars

Spiralförmiger Weinkeller © Spiral Cellars

Als echter Weinkeller sollte man zuhause auf einen Weinkeller nicht verzichten müssen. Doch leider bietet nicht jede Immobilie dafür die Möglichkeit oder den Platz.

Die Experten von Spiral Cellars haben hier die Lösung: ein spiralförmiger Weinkeller, den man eigentlich in jedem Raum mit Bodenniveau einbauen kann.

Dafür wird einfach ein Zylinder in den Boden eingelassen. In ihm befindet sich dann eine Wendeltreppe, mit der man an den rund angeordneten Weinregalen, die bis zu 1.900 Flaschen Platz bieten, vorbei laufen kann.

Durch ein ausgeklügeltes Belüftungssystem wird auch hier die Temperatur bei konstant 8 bis 15 Grad gehalten und die Luftzirkulation gewährleistet.

Seit mehr als 30 Jahren gibt es diese Idee schon und hat sich besonders in Frankreich und Großbritannien zu einem luxuriösen Renner gemausert. Der Einbau eines Spiral Cellar ist ab 20.000 Euro möglich.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar