Erste Kollektion für Kinder von Jean Paul Gaultier

Kinderkollektion © Jean Paul Gaultier

Kinderkollektion © Jean Paul Gaultier

Nach diversen anderen Luxus-Modelabels hat nun auch das Enfant Terrible der Modeszene eine Kollektion speziell für Kinder herausgebracht. Doch anstatt auf Rüschen, verspielte Muster oder praktische Elemente zu setzen. Tobt sich Gaultier auch bei den Kindern ganz schön aus.

Wenn es nach Gaultier geht, stecken wir unsere Kinder ab jetzt wieder in Anzüge. In seiner Mode dürfen sich die Kleinen mal besonders groß und erwachsen fühlen, denn sie tragen Trenchcoats, feine Anzüge, Fliege oder auch Business-Kostüme.

Das Ganze kommt vor allem in Schwarz und Weiß daher und wird nur hier und da mal von rockigen Elementen, inspiriert von den 80ern, durchbrochen. Auch seinen Unisex-Look hat Gaultier auf die Kindermode übertragen.

Kinder sahen nie eleganter, cooler und erwachsener aus. Jedoch, ob Kinder all diese Eigenschaften erfüllen müssen und ob sie die Klamotten auch so toll finden, sei dahingestellt…

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Erste Kollektion für Kinder von Jean Paul Gaultier”
  1. laima sagt:

    Die Kollektion von Gaultier wechselt , ist Mal mehr erwachsen Mal mehr Kind, aber immer mit den typischen Elementen seiner Handschrift…der Sommer Look ist einfach und raffiniert zugleich sehe , die Girls Looks an.

Hinterlasse einen Kommentar