Die Luxushotels der Formel 1-Strecke

Yas Island, die größte künstlich aufgeschüttete Insel Abu Dhabis, ist eines der teuersten Projekte der Vereinigten Arabischen Emirate.

Für über 40 Milliarden Dollar entsteht hier auf der 2.500 Hektar großen Insel ein neuer Stadtteil Abu Dhabis. Herzstück und Fokus der Sportwelt stellt die neue Formel 1-Strecke auf Yas Island dar, die im November mit einer Feier der Extraklasse eröffnet werden soll.

Tausende von Besuchern werden das ganze Jahr über auf dem riesigen Gelände erwartet, das zum Urlaub machen mit der ganzen Familie einlädt. Um den Besucheransturm auffangen zu können, wurden insgesamt sieben tolle Hotels konzipiert, die mit Luxus, Qualität und Know-how glänzen. Durch eines der 5-Sterne-Hotels wird beispielsweise die Rennstrecke buchstäblich hindurchführen.

Auch das Crowne Plaza, die Rotana-Hotelgruppe, das Rezidor Park Inn und das Centro Hotels sind auf der Insel vertreten. Yas Island wird voraussichtlich zu einem Tourismus-Magnet in Abu Dhabi werden, das seinesgleichen sucht.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar