Restaurant Relish im Westin Grand Berlin „Feed the body, nourish the soul“

„Feed the body, nourish the soul“ – mit diesem Vorsatz geht das Restaurant Relish im Westin Grand Berlin an den Start. Neu sind nach der umfangreichen Renovierungsphase des Westin Grand Berlin Konzept, Design und der Mann an der Spitze der Gastronomie. Küchenchef Peter Hampl übernimmt mit der Eröffnung des Restaurants die Regie. Edle Hölzer, warme Farben und großzügige Fenster sind das Markenzeichen des neuen Relish, das sich in zwei Teile aufgliedert: Klein, persönlich und individuell oder großzügig und offen am Fuß der Freitreppe unter dem 30 Meter hohen Glasdach. Hochwertige und frische Produkte aus dem Land Brandenburg, überwiegend in Bio-Qualität, stehen bevorzugt auf der Speisekarte, deren Rubriken sich etwas anders geben als normalerweise üblich: „Ganz ohne“ (vegetarische Gerichte), „Dafür sind wir bekannt“ (mit der Chef-Tagesempfehlung „Trust me!“) oder „Grün“ (Salate) spiegeln die Vorstellung von Küchenchef Peter Hampl und Hoteldirektor Rainer Bangert von einem unkonventionellem und gehobenen Konzept wieder. Gekocht wird international mit französischen und asiatischen Einflüssen.

 

„All in one Lunch“

Zur Mittagszeit werden als „All in one Lunch“ drei Gänge des Mittagsmenüs zeitgleich auf einer Etagère gereicht. Porzellanschälchen mit Deckel sorgen für die nötige Wärme und bewahren Vitamine und Aromen. Die Gerichte sind aufeinander abgestimmt und wechseln wöchentlich. Karotten-Kokossuppe mit gefüllten Wan-Tan-Taschen korrespondieren mit geschmorten Rinderbäckchen auf Polentabrei oder Pfifferlingssalat mit geräucherte Entebrust harmoniert mit Havelzander im Strudelteig auf Wokgemüse. Frisch, regional und vor allem leicht bekömmlich sollen die Speisen des Mittagsmenüs sein, damit Arbeitstag oder Stadtbummel im Anschluss problemlos möglich sind. Das Tempo bestimmt der Gast selbst. Wer es eilig hat, bezahlt schon vor dem Genuss, wer Muße mitbringt, genießt sein Mittagsmenü mit etwas mehr Zeit. Auf Anhieb hat es das ungewöhnliche Mittagskonzept unter die Top 5 Empfehlungen der Berliner „Tip-Speisekarte 2008“ geschafft. Aufgetischt wird montags bis freitags von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr für 19,50 Euro inklusive zweier Getränke.

 

The Westin Grand Berlin

Das für mehrere Millionen Euro renovierte und neu designte Fünf-Sterne-Hotel liegt ganz zentral in Berlins Mitte direkt am Boulevard Unter den Linden und Friedrichstraße. 400 Zimmer und Suiten, eine beeindruckende Lobby und ein großer Hotelgarten offerieren dem Gast im Einklang mit der Westin-Philosophie von Harmonie, Entspannung und umsichtigen Service einen erholsamen und beeindruckenden Aufenthalt.

 

Relish Restaurant & Bar

Friedrichstr. 158-164

 10117 Berlin

 Tel. 030 20 27 3177

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar