Veuve Clicquot – Ein Champagnerhaus mit Weltruhm

Veuve Clicquot Vintage Champagner

Veuve Clicquot Vintage Champagner

Philippe Clicquot gründete 1772 diesen Weinhandel mit gleichnamiger Marke in der französischen Stadt Reims. Nach dem frühen Ableben seines Sohnes 1805, übernahm die Witwe Barbe-Nicole Clicquot-Ponsardin die Leitung. Der geschäftstüchtigen Madame Clicquot, liebevoll Grande Dame de la Champagne genannt, ist es zu verdanken, dass das Champagnerhaus Veuve Cliquot heute weltweiten Ruhm genießt. Die allerbesten Weinanbaugebiete der Champagne zählen zu diesem Weingut, welches heute zum französischem Konzern Moët Hennessy – Louis Vuitton gehört.

Der Vintage Rose` 1985 – 2000 –2002 zeichnet sich durch seine zart kupferähnliche Farbgebung und seinem außergewöhnlichen Geschmack nach süßlichen Gewürzen, fruchtig roten Beeren und einer leichten Unterholz – Ledernote aus.
Die Assamblage des Vintage Rose besteht aus 49 % Pinot Noir- Rotwein, 14,5 % Pinot Meunier und 36,5 % Chardonnay.

Der Vintage Rich 1999- 2000 mit seiner zartgoldenen und silbrig schimmernden Farbgebung, weist eine Assamblage von 60% Pinot Noir, 33 % Chardonnay und 7% Pinot Meunier auf. Der anfangs im Gaumen lebhaft wirkende Vintage Rich wandelt sich zunehmend zum mild samtigen Hochgenuss. Sein frisches, leicht nach Anis schmeckendes und zart fruchtiges Aroma wird von Champagnerfreuden besonders geschätzt.

Der Vintage 1999- 2000, mit einer Assamblage von 55 % Pinot Noir, 33 %
Chardonnay und 12 % Pinot Meunier, besticht durch seine schmeichelhaft goldig glänzenden Farbgebung und seiner vollmundigen, fruchtig aromatischen Gaumenfreude. Beim Jahrgang 1999 entwickelt sich zudem ein zarter Hauch von Mandel, Honig und Haselnuss.

Die Assamblage des La Grande Dame und dessen Rose` 1998 setzt sich aus 64 % Pinot Noir und 36 % Chardonnay zusammen. Der Rose` ist klar und zieht sich langsam vom kupferroten bis zum lachsfarbigen Farbton hin. Das würzig fruchtige Aroma und der Hauch Lieblichkeit sind typische Merkmale für diesen Champagner.
Beim La Grande Dame erblickt man eine blassgoldene Farbgebung. Die Komposition aus mineralischen und blumigen Noten sowie der folgend süßlich fruchtige Duft bestimmen die Einzigartigkeit.

Für die Luxus-Edition „Yellowboam“, zum 130. Geburtstag des Yellow Labels aus dem Hause Veuve Clicquot, wurden 130 handgearbeitete 3 Liter Flaschen mit einer Verschlussfolie aus reinem Blattgold, einem exquisiten Lederetikett sowie laufender Seriennummer gefertigt. Somit dürfte der Begriff Luxus mehr als gerechtfertigt sein, was letztendlich für alle Produkte aus dem Champagnerhaus Veuve Cliquot gilt.

GD Star Rating
loading...
Veuve Clicquot - Ein Champagnerhaus mit Weltruhm, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Hinterlasse einen Kommentar