Luxuswochenende

Damit sich ein normaler Arbeitnehmer oder Angestellter ein Luxuswochenende leisten kann, muss er in der Regel schon einige Zeit sparen. Viele gönnen sich aber gerade ein Luxuswochenende, um wenn auch vielleicht nur eine Wochenende im Jahr einmal richtig auszuspannen und sich von vorne bis hinten verwöhnen zu lassen. Von einem Luxuswochenende kann man schon sprechen, wenn man sich für ein Wochenende in einem Hotel der gehobenen Klasse, sprich einem 4- oder einem 5-Sterne-Hotel einmietet. Diese Hotels verfügen standardmäßig über eine Bade- und Saunawelt und einen Wellnessbereich. Dort können zahlreiche Wellnessangebote in Anspruch genommen werden. Weiterhin zeichnet ein Luxuswochenende aus wenn man zudem sich auch noch kulinarisch an diesem Wochenende verwöhnen lässt. Riesige Büffets zum Frühstück, zum Mittagessen und zum Abendessen, das ist Luxus pur. Darüber hinaus ist in Hotel mit gehobenem Standard der Service um ein Vielfaches besser als zum Beispiel in einem 3-Sterne-Hotel.
Ein Luxuswochenende wäre auch wenn man sich zudem auch noch gönnt dieses Wochenende in einem Hotel zu verbringen, das nicht um die Ecke und leicht mit dem Auto zu erreichen ist, sondern sich eventuell auf einer Insel befindet, und man mit dem Flugzeug anreisen muss. Noch luxuriöser wird es wenn man auf diese Insel mit einem Privatjet fliegen muss und ein exklusiver Gast des Hotelbesitzers ist.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar