Wildschwein bei Deutschen besonders beliebt

cc by flickr/ jlastras

cc by flickr/ jlastras

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Familie, der Besinnlichkeit, der Geschenke usw., sondern auch der kulinarischen Köstlichkeiten. Während die einen den süßen Spezialitäten wie Plätzchen oder Lebkuchen nicht widerstehen können, freuen sich die anderen auf den Festtagsbraten.

Bei Letzterem setzt man gerne auch auf Wild. Generell kann man sagen, dass Wild gesund ist, da die Tiere keine Medikamente erhalten, sich vegetarisch ernähren und ständig in Bewegung sind, so dass sie kein Fett ansetzen.

Gesellschaftlich gibt es beim Thema Essen ja auch immer Trends. Beim Wild liegt momentan Wildschwein ganz vorne. Rund 10.600 Tonnen verzehrten die Deutschen laut der Jagdstatistik für April 2009 bis März 2010. Mit etwa 8.200 Tonnen landet auf Platz zwei das Reh. Rot- und Damwild wird dagegen weniger gegessen (3.500 Tonnen).

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Wildschwein bei Deutschen besonders beliebt”
Trackbacks
Was andere sagen:


Hinterlasse einen Kommentar