T-Mobile bietet neue Business-Tarife

Die Deutsche Telekom stellt seit dem 1. Februar neue Tarife für Geschäftskunden zur Verfügung. Von den neuen Business-Tarifen profitieren auch die Kunden der Mobilfunksparte. Unter dem Dach von Business Complete Mobile stehen für Geschäftskunden von T-Mobile insgesamt vier Tarife zur Verfügung. Neben Complete Mobile bietet der Konzern seinen Geschäftskunden künftig auch die Sparten Business Call und Business Call & Surf. In allen Tarifen ist nach den Angaben der Deutschen Telekom eine firmeninterne Flatrate im Grundpreis enthalten.

Der Business Call Tarif, der von T-Mobile angeboten wird, eignet sich vor allem für Kunden, die mit dem Handy überwiegend telefonieren möchten. Die Tarife stehen als S, M, L oder XL Variante zur Verfügung. Je nach Variante ist der Business Call Tarif mit unterschiedlich vielen Freiminuten und Flatrates ausgestattet. Dabei stehen die Flatrates sowohl für das deutsche Festnetz als auch für das Mobilfunknetz der Telekom zur Verfügung. Daneben können sich die Business-Kunden von T-Mobile für eine Flatrate ins EU-Ausland und die Schweiz entscheiden.

Mit dem Business Call & Tarif richtet sich T-Mobile vordergründig an die Besitzer von Smartphones, die nicht nur telefonieren möchten, sondern auch das mobile Internet nutzen. Dieser Tarif schließt ein vergünstigtes Smartphone ein. Im Tarif ist zudem eine Daten-Flatrate enthalten, die Geschwindigkeiten von bis zu 3,6 Mbit/s ermöglicht. In diesem Bereich unterscheiden sich die wählbaren Tarife aufgrund der Bandbreite und der Höhe der Inklusivminuten voneinander.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar