(c) fotolia / detailblick

Canada Goose – der Spezialist für Winterkleidung

Extreme Witterungsbedingungen benötigen extreme Winterkleidung und der Spezialist solch extremer Bekleidung ist Canada Goose. Canada Goose ist weltweit der führende Hersteller für winterliche Oberbekleidung. Das Unternehmen wurde vor mehr als 55 Jahren in Toronto (Kanada) gegründet und hat sich aufgrund der herausragenden Qualität nicht nur bei Wintersportlern und Extremsportlern einen Namen gemacht. Auch für den Alltag gibt es keinen besseren Schutz vor Kälte als die Outerwear Kleidung für den Winter.

Die Winterkleidung von Canada Goose hält jedoch nicht nur warm, Damen getragen wird. Der männliche Partner ist meist vom besonderen Style der Jacken und Mäntel fasziniert und greift zum Partner Look. Die Lightweight-Serie zeichnet sich durch das leichte Gewicht bei optimaler Bewegungsfreiheit aus. Für die Kids hat sich Canada Goose etwas ganz besonderes ausgedacht. Die Kleidungsstücke der Kleinen wachsen mit, das heißt Ärmel und Hosenbeine können verlängert werden, sodass die Winterkleidung auch noch im nächsten Jahr, beim nächsten Winterurlaub passt. Ein ganz besonderer Hingucker sind die Daunenjacken des Label Canada Goose. Sie haben sich bei zahlreichen Arktis- und Polarexpeditionen bewährt und halten extremsten Witterungsbedingungen stand. Die Daunenjacken, aus Kojotenfell und hochwertigen Daunen gefertigt, besitzen eine einzigartige Färbung und machen aus jeder Jacke ein Unikat. Wer Winterkleidung für die nächste Saison benötigt, der kann sich auf den Experten für Polarbekleidung verlassen. Die gesamte Familie kann sich mit Canada Goose einkleiden. Das Artic Programm beinhaltet Winterkleidung für Damen, Herren und Kinder. Selbst an die ganz Kleinen, den Babys wurde gedacht.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar