Matthew McConaughey versteigert Hut aus „Dallas Buyers Club“

Er war einer der Gewinner der diesjährigen Oscar-Verleihung. Generell räumt Matthew McConaughey für seine Rolle im Film „Dallas Buyers Club“ einen Preis nach dem anderen ab. Um so begehrter wird sicherlich auch der Hut sein, den der Schauspieler im Film getragen hat und der nun unter den Hammer kommt.

In „Dallas Buyers Club“ mimt Matthew McConaughey den Aids-kranken Rodeoreiter Ron Woodroof. Dabei ist er in vielen Szenen mit einem weißen Cowboyhut zu sehen, der aufgrund des Erfolgs des Films bei einigen bereits einen gewissen Kultstatus genießt. Das kalifornische Auktionshaus Nate D. Sanders versteigert das Accessoires nun.

Das Startangebot liegt bei 3.000 Dollar. Natürlich hat der Schauspieler den Hut auch vorher signiert. Neben seiner Unterschrift kann man den Satz „Just Keep Livinglesen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Erlös einer wohltätigen Organisation zugute kommt, die sich im Kampf gegen Aids stark macht. Offiziell bestätigt wurde dies jedoch noch nicht.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar