cc by wikimedia/ Surtsicna

Australienreise von Prinz William & Herzogin Kate: Schmuckstücke der Queen im Gepäck

Dass Königin Elizabeth II. entgegen so manchen Gerüchten durchaus von Herzogin Catherine angetan ist, zeigt sie unter anderem immer wieder durch edle Schmuckstücke, die sie der Frau ihres Enkels Prinz William leiht. Zuletzt konnte man, wie bereits berichtet, ein sehr bekanntes Collier am Hals von Kate sehen, das die Queen selbst sehr mag. So ist es sicherlich für viele keine Überraschung, dass nun vermeldet wurde, dass diese Ehre der Herzogin auch in Zukunft bei wichtigen Anlässen zuteil wird.

Dies wäre zum Beispiel im kommenden April der Fall, wenn Prinz William und Kate eine große Reise nach Australien und Neuseeland unternehmen. Zum letzten Mal war die Königin im Jahr 2011 persönlich in Down Under und trug dabei eine Akazienbrosche aus gelben und weißen Diamanten. Diese war wiederum ein Geschenk der Australier im Jahr 1954 gewesen.

Dabei wurde Queen Elizabeth II. zudem eine Opalkette mit passenden Ohrringen geschenkt, die nun Kate tragen könnte. Ebenso rechnen viele mit einer blauen Perlenbrosche, die der Premierminister von Neuseeland, John Key, der Königin bei einem Besuch in Balmoral Castle im vergangenen Jahr als Geschenk überreichte. Mal sehen, welche Schmuckstücke die royalen Fans in wenigen Wochen bewundern dürfen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar